Venture Out – Reisetipps für Neuseeland

Kia Ora! Danke für deinen Besuch. In diesem Blog findest Du Tipps und Anregungen zur Neuseeland Routenplanung für deine nächste Reise. Finde heraus wer sich hinter Venture Out verbirgt. Ich freue mich von dir zu hören und dir bei der Reiseplanung zu helfen. Bitte nutze das Kontaktformular um mir zu schreiben.

Das Beste aus deiner Neuseeland-Reise machen

Personalisierte und kreative Lösungen für deine Neuseeland Reiseplanung

Freue mich, dass du meine Webseite gefunden hast. Der Blog kann dir helfen herauszufinden, was genau du auf deiner Neuseeland-Reise entdecken möchtest. Ich lebe hier seit 2005 und bin viel herumgereist, so dass ich mich bestens auskenne. Hier findest Du mehr Infos zu meiner Person.

Taju am Otama Beach
Taju am Otama Beach

Wäre schön dich persönlich kennen zu lernen, wenn du Neuseeland bereist. Schreibe mir deine Fragen und trete mit mir in Kontakt.

Über mich

Suchst Du eine Neuseeland-Expertin?

Wer ich bin

Mein Name ist Taju, ich bin im Schwarzwald aufgewachsen. Danach 15 Jahre in Berlin gelebt. Seit 1991 arbeite ich in der Reisebranche. 1995 fing ich an die Welt zu bereisen. Neuseeland hat mich in seinen Bann gezogen und mich zur Neuseeland-Expertin gemacht. Zu meinem Lieblings-Hobby hat sich die Fotografie entwickelt, durch die sich viele wunderbare Freundschaften und Möglichkeiten ergeben haben.

Wie ich nach Neuseeland kam

Mein Leben hat im Jahre 2005 eine neue Wendung erhalten. Am Ende eines fünfmonatigen Neuseeland-Aufenthalt ergab sich die Gelegenheit, zum Arbeiten hierher zurück zu kehren. Glücklicherweise wurde mir von der neuseeländischen Botschaft in Berlin dafür ein Work-Visa ausgestellt.

Wo ich gelebt, gearbeitet und studiert habe

Angefangen hat meine Leidenschaft für Neuseeland mit einen Arbeitsvertrag. Ich durfte eine Saison bei einer Firma für Gletschertouren in Fox Glacier für mehr als ein halbes Jahr leben und arbeiten.

Um längerfristig in Neuseeland bleiben zu dürfen, brauchte ich allerdings einen richtigen Job, sowie eine Aufenthaltsgenehmigung. Um das zu realisieren, musste ich 2006 nach Christchurch ziehen, wo ich insgesamt drei Jahre glücklich war. Dort arbeitete ich zuerst in einem Call-Center bei einer Reisebüro-Kette und später bei  einem Veranstalter.

Nach einem zweijährigen Heimat-Aufenthalt kehrte ich 2011 nach Neuseeland zurück, um in Queenstown für zwei Semester Tourismus Management zu studieren. Das Studium verschaffte mir die Möglichkeit, für knapp zwei Jahre in Wellington  bei einer Inbound Agentur als Supervisor und in einem Bildungsinstitut als Tourismus-Tutor zu  arbeiten.

Danach ergab sich eine Möglichkeit in Nelson für zwei Semester Marketing zu studieren, sowie als Freelancer tätig zu werden. Das Leben führte mich 2015 nach Taupo, wo ich ein Online-Semester in Kommunikation absolvierte und ein Sommer bei der Tourismus-Information arbeitete.

Was ich für dich tun kann

Inzwischen habe ich durch meine Freundschaften in Neuseeland eine zweite Heimat gefunden und dieses Land in mein Herz geschlossen. In den 10 Jahren, die ich hier gelebt habe, konnte ich viel Insider-Wissen über dieses faszinierende Land sammeln, das ich nun gerne teilen würde. Deshalb möchte ich als Neuseeland-Expertin, Reisende dabei unterstützen, das Land individuell zu entdecken und ganz persönliche Erlebnisse mit nach Hause zu nehmen.

In den letzten Jahren ist der Tourismus in Neuseeland stark angestiegen. Es empfiehlt es sich,  besonders das ursprüngliche Neuseeland abseits der ausgetretenen Touristenpfade zu erkunden.  Mit meinem Wissen, als Neuseeland-Expertin, könnte ich dir dabei helfen, deine Neuseeland-Reise effektiver zu planen und zu realisieren. Tipps und Anregungen findest du in meinem Blog. Wenn du mehr Unterstützung von mir als Neuseeland-Expertin wünschst, dann kontaktiere mich bitte per Email oder über das Kontaktformular für eine individuelle Beratung.

Blog

Rotorua Wasserfälle – Region: Zentrale Nordinsel

Faszinierende Wasserfälle in der Region von Rotorua In der Umgebung von Rotorua befinden sich leicht zugängliche, sowie ein paar abgelegene Wasserfälle, die auf deiner Neuseeland-Reise einen Abstecher lohnenswert machen. Zuerst stelle ich dir drei Wasserfälle vor, die etwas abgelegen sind, sich jedoch gerade deshalb ein Ausflug dahin lohnt. Dann besuchen wir noch einen besondern Ort, das historische Buried Village. Anschließend geht es …

Tongariro Nationalpark Wasserfälle – Region: Zentrale Nordinsel

Hier stelle ich dir die aufregendsten Wasserfälle in der Region des Tongariro Nationalparks vor Im Tongariro Nationalpark befinden sich einige interessante und leicht zugängliche Wasserfälle, die du auf deiner Neuseeland-Reise besuchen könntest. An der westlichen Seite des Tongariro Nationalparks, unweit vom Whakapapa Village, findest du: Taranaki Falls, Tawhai Falls, Silica Rapids, Soda Springs und Mahuia Rapids. Am südlichen Ende des Tongariro …

Taupo Wasserfälle – Region: Zentrale Nordinsel

Hier stelle ich dir die aufregendsten und abgelegensten Wasserfälle in der Region um Taupo vor In der Region um den Lake Taupo befinden sich eindrucksvolle Wasserfälle, die du auf keinen Fall auf deiner Neuseeland-Reise verpassen solltest. Die ersten drei sind einfach erreichbar und ein Besuch ist so ziemlich bei jedem Wetter zu empfehlen. Eine Extra-Tour führt zu zwei spektakulären, …

Kontakt

Deine Neuseeland-Expertin

Bitte trete mit mir in Kontakt, falls Du Fragen zu deiner Neuseeland-Reise hast. Freue mich Dich kennen zu lernen.

Herzliche Grüße aus Taupo sendet dir Taju.